Business QiGong

Es sind sicherlich vor allem wirtschaftliche Gründe, warum in China das alte „Elite-Wissen” Qigong den breiten Massen vermittelt wird. Heutzutage organisieren viele große Betriebe für ihre Angestellten Qigong-Kurse, wohl-wissend, dass die Auslagen zurückkommen werden. Menschen, die Qigong praktizieren, sind nachweislich gesünder und leistungsfähiger als andere Menschen. Sie haben auch viel seltener Kopfschmerzen und Wirbelsäulenprobleme. Sie sind ausgewogen und gelassen und können sich gut konzentrieren. Mit ihrer inneren Ausstrahlung wirken sie auch harmonisierend auf ihre Mitarbeiter und tragen dadurch zu einer guten Betriebsatmosphäre bei. Qigong hilft auch der allgemeinen Steigerung der Abwehrkräfte und trägt dazu bei die Krankheitstage zu minimieren.